Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Bisher war es kaum möglich die Note-Ausgaben, aus dem Beamer-Paket, unter Linux in einer vernünftigen Weise auf einem zweiten Bildschirm darzustellen. Ausser man konnte sein System entsprechend selbst anpassen. Das Linux-Programm “dspdfviewer” von Danny Edel behebt nun dieses Problem. In diesem Artikel wird die Installation des Programmes beschrieben und die einzelnen Übergabeparameter erklärt.

Dokumentation des Programmes “dspdfviewer”

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information